Norwegian Air Shuttle ASA(FWB/SWB: NWC; OSLO: NAS; OMXSTO: NASO; OTC: NWARF)

“Unsere Geschichte

Die Geschichte von Norwegian begann vor fast drei Jahrzehnten – wir wurden 1993 gegründet, begannen aber erst 2002 als Low-Cost-Carrier mit Boeing 737 Flugzeugen zu operieren. Unsere Kernwerte sind von Anfang an gleich geblieben – erschwingliche Tarife für alle anzubieten und den Kunden die Möglichkeit zu geben, auf intelligente Art und Weise zu reisen, indem wir Wert und Auswahl während ihrer Reise bieten.

Die Marke Norwegian expandierte weltweit, als die Fluggesellschaft Kurzstreckenflüge in Europa einführte und dann in den Langstreckensektor einstieg und die USA, Asien und Südamerika bediente. Im Jahr 2018 änderte das Unternehmen seinen Kurs und konzentrierte sich auf Kerndestinationen und die richtige Größe der Fluggesellschaft als Reaktion auf die Kundennachfrage und globale Branchentrends.

Die rasche globale Ausbreitung von COVID-19 im Laufe des Jahres 2020 und bis in das Jahr 2021 hinein beschleunigte diesen Prozess, und im Januar 2021 kündigte das Unternehmen eine vereinfachte Geschäftsstruktur und ein reines Kurzstreckennetz an, das sich auf eine breite Palette von Inlandsstrecken in Norwegen, in den nordischen Ländern und zu wichtigen europäischen Zielen konzentriert.

Norwegian steht auch heute noch für exzellenten Service und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
Unser Streckennetz konzentriert sich auf eine breite Palette von Inlandsrouten in Norwegen, über die nordischen Länder und zu wichtigen europäischen Destinationen. Wir werden neue Zusatzleistungen erforschen, die unseren Kunden eine größere Auswahl und Flexibilität bieten, damit sie zu einem Kosten- und Serviceniveau reisen können, das ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Wir werden weiterhin Arbeitsplätze, den Tourismus und die Wirtschaft in den von uns angeflogenen Destinationen unterstützen, indem wir wichtige Flugverbindungen anbieten, die der Freizeit-, Geschäfts- und Handelsbranche zugute kommen. Wir werden die Nordics als Eckpfeiler der norwegischen Geschäftsstrategie stärken.

Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt unseres Handelns
Wir betreiben eine moderne und treibstoffeffiziente Flotte, bestehend aus Flugzeugen der Boeing 737-Serie in unserem Kurzstreckennetz.

Fliegen bringt Menschen zusammen und ist von großem Wert für die Gesellschaft. Aber Fliegen hat auch einen Preis für unsere Umwelt. Bei Norwegian fliegen wir intelligent, mit einer der neuesten Flotten der Branche.
Unser Low-Cost-Geschäftsmodell reduziert den Treibstoff- und Ressourcenverbrauch – und senkt damit sowohl die Ticketpreise als auch die Kohlenstoffemissionen.

Wir waren die erste Fluggesellschaft der Welt, die sich 2019 der Klimainitiative des UN-Klimasekretariats angeschlossen und sich verpflichtet hat, systematisch daran zu arbeiten, bis 2050 klimaneutral zu werden.
Derzeit kompensieren wir über 40 % unserer gesamten CO2-Emissionen über das EU-Emissionshandelssystem.

Im Jahr 2019 haben wir auch eine freiwillige Kompensationsoption für unsere Kunden mit unserem Partner CHOOOSE eingeführt, um es den Kunden einfach zu machen, ihren CO2-Fußabdruck beim Kauf eines Tickets auszugleichen.

Wir nutzen die neuesten Wetterinformationen von AVTECH, die den Piloten von Norwegian fortschrittliche Daten zur Verfügung stellen, die es ihnen ermöglichen, die Flugrouten für eine verbesserte Treibstoffeffizienz zu optimieren und so die CO2-Emissionen zu reduzieren.

Im Jahr 2019 hat Norwegian SkyBreathe eingeführt, ein weiteres Tool zur Reduzierung von Treibstoff und Emissionen. Die SkyBreathe-Anwendung nutzt Big-Data-Algorithmen, die im Rahmen eines EU-finanzierten Clean-Sky-Projekts entwickelt wurden.

Unser Ziel ist es, die kohlenstoff- und ressourceneffizienteste Fluggesellschaft der Welt zu werden, indem wir neue Technologien einführen, sobald sie kommerziell verfügbar sind.

Wir gewinnen weiterhin Auszeichnungen als Klassenbester
Wir haben eine beeindruckende Erfolgsbilanz bei der Verleihung begehrter Kundenauszeichnungen auf der ganzen Welt. Von der Wahl zur besten Low-Cost-Airline Europas durch Skytrax in sechs aufeinanderfolgenden Jahren bis hin zum Gewinn des Airline-Programms des Jahres Europa & Afrika zum vierten Mal in Folge bei den Freddie Awards 2020.

Insgesamt hat Norwegian seit 2012 über 55 Auszeichnungen für unseren Service, unsere Produkte und Innovationen in der Branche erhalten.

Wenn Sie sich für Norwegian entscheiden, können Sie sicher sein, dass Sie mit einer Best-in-Class-Airline reisen, die von Kunden und Branchenkollegen gleichermaßen anerkannt wird.

Ein Service und Produkt, das für den Kunden entwickelt wurde
Unsere Kunden wollen Wert, Auswahl und Flexibilität. Wir haben unseren Service und unsere Produkte so gestaltet, dass wir niedrige Tarife anbieten und gleichzeitig die höchsten Standards erfüllen. Passagiere können verschiedene Tarife wählen, die ihren Anforderungen entsprechen, und auf Wunsch Mahlzeiten, Gepäck und bevorzugte Sitzplätze an Bord hinzufügen.

Unsere Kurzstreckenflugzeuge verfügen über eine moderne und geräumige Kabine, die mit kostenlosem WLAN ausgestattet ist, sodass Sie in der Freizeit oder geschäftlich von Flugsteig zu Flugsteig in Verbindung bleiben können.“[1]

“Wissenswertes

Unsere Flugzeuge werden als „Red Nose“ bezeichnet, weil die Vorderseite (die „Nase“) rot lackiert ist

Die Heckflossen unserer Flugzeuge zeigen das Porträt eines Helden, der das Bestehende herausgefordert und andere inspiriert hat

Wir haben Norwegens Flugreisenden beigebracht, ihre Flüge online zu buchen

Norwegian wurde zur treibstoffeffizientesten Fluggesellschaft auf Transatlantik-Routen ernannt.“[1]

Finanzkalender

image-182.png (1892×1842) (jokerfinancials.com) Bilderquelle: Financial Calendar | Norwegian

Präsentation und Berichte

Beitrag bearbeiten ‹ Jokerfinancials – ‚cause financials aren’t a joke — WordPress Bilderquelle: Reports and Presentations | Norwegian

Technische Daten

image-184.png (990×300) (jokerfinancials.com) Bilderquelle: Norwegian Air Shuttle ASA Aktie | NORR Aktienkurs in Realtime – Investing.com

Technisch sieht es aktuell sehr schlecht aus, das verwundert aber auch nicht, wenn weiß, dass Norwegian letztes Jahr im Gläubigerschutz stand und kurz vor der Insolvenz war, außerdem gab es damals einen Re-Split im Verhältnis 1:100, also aus 100 Aktien wurde eine und auch eine 20% KE(Kapitalerhöhung) folgte an diesem Tag, seitdem hatte der Kurs sehr stark gelitten, weil es wie im Jahr 2020 zuvor 2021 am 5. Mai zu einem weiteren Split im Verhältnis 107:50 kam. Kurz erklärt, sollte es zu keiner gleichzeitigen KE mit Splits oder Re-Splits kommen, so sollte der Kurs im gleichen Verhältnis des Split/Re-Split abnehmen/zunehmen. Dies war beim Re-Split nicht der Fall, außerdem werden wiederholte Splits und Re-Splits vor allem mit zusätzlichen KEs als Maßnahmen angesehen, sich auf kosten der Aktionäre zu sanieren oder weiter einen nicht sinnvollen Geschäftsbetrieb fortzusetzen.

Chart Betrachtung

image-188.png (1919×974) (jokerfinancials.com)

Charttechnisch sehe ich erstmal weitere Abgaben und das wir unter 30 beim RSI fallen als auch, dass wir das Bollinger Band noch mal streifen, sofern bis dahin Norwegian sein Geschäftsmodell erfolgreich umstrukturiert hat, welchen Anschein auch die aktuellen Zahlen machen, könnte es sein, dass der Kurs wieder zulegt, dann wäre ein interessanter Punkt das Hoch vom Split Tag.

Fazit

Norwegian wäre sicherlich ein interessantes Investment, aber das Risiko ist auch enorm, das Unternehmen hat erst neulich den Gläubigerschutz verlassen und sein Geschäftsmodell auf Kurzstreckenflüge umstrukturiert. Hohe Renditen könnten drin sein, dafür muss aber Norwegian auch wieder fette schwarze Zahlen schreiben.

Quelle:

1. Our Story | Norwegian

Beitragsbild: R5ed6e78a8ab9352dc25f19a0b44d1dc9 (1851×586) (bing.com)

Weiterführende Links

Norwegian

Financial Calendar | Norwegian

Our Story | Norwegian

Reports and Presentations | Norwegian

Norwegian Air Shuttle ASA Aktie | NORR Aktienkurs in Realtime – Investing.com

Jokerversum

Falls euch meine Beiträge und die dahinter stehende Arbeit gefällt, könnt ihr unter folgendem Link an mich spenden.

paypal.me/pools/c/8y6ofpt8qG

Coinbase Global Inc. (Nasdaq: COIN; XETR/SWB/FWB: 1QZ) IPO Analyse – Jokerfinancials – ‚cause financials aren’t a joke

TAAT Global Alternatives Inc. (CSE/NEO: TAAT; OTC: TOBAF; FWB/SWB 2TP) – Jokerfinancials – ‚cause financials aren’t a joke

Oatly Group AB ADR (NASDAQ: OTLY) IPO Analyse – Jokerfinancials – ‚cause financials aren’t a joke

Sundial Growers INC. (NASDAQ: SNDL) Aktienanalyse – Jokerfinancials – ‚cause financials aren’t a joke

Tradingview Tutorial Teil I anhand von AMC – Jokerfinancials – ‚cause financials aren’t a joke

Brokervergleich Teil 1 – die deutsche Kreditbank (DKB) (jokerfinancials.com)

BioNTech Aktienanalyse + Corona-Impfstoff-Joker-Index – Jokerfinancials – ‚cause financials aren’t a joke

Nio Aktienanalyse – Jokerfinancials – ‚cause financials aren’t a joke

Was sind Kerzen und was zeigen sie auf? – Jokerfinancials – ‚cause financials aren’t a joke

Globenewswire Feed (jokerfinancials.com)

Investing.com Feed – Jokerfinancials – ‚cause financials aren’t a joke

Finanzen.net Feed – Jokerfinancials – ‚cause financials aren’t a joke

Disclaimer: Ich übernehme keine Haftung für Anlage- und andere Entscheidungen, die aufgrund dieses Beitrags bei dir zustande gekommen sind! Keine Anlage-/Investmentberatung! Außerdem übernehme ich keine Haftung für die Aktualität und Richtigkeit dieses Beitrags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.